Narkosebehandlung

Absolut schmerzfrei

Die Zahnarztangst ist mehr und mehr ein weitverbreitetes Phänomen. In der Lebensgeschichte vieler Menschen finden sich zahnärztliche Behandlungen als einschneidende traumatische Erlebnisse; diese Erfahrungen - sei es die Betäubungsspritze selbst, das erwartete Versagen der Anästhesie, das Krachen des Knochens bei Zahnentfernung etc. - führen zum überwältigenden Gefühl des "Ausgeliefertseins" und dem Einsetzen eines massiven Würgereizes. Und dann diese Geräusche und der Geruch, der immer wieder daran erinnert. Damit wir auch diesen Menschen helfen können, bieten wir  Behandlungen - in Abwägung des medizinischen Risikos - auch in Narkose an.

Ordinationszeiten
Mo - Do: 8.30 - 15.30
Fr:         8.30 - 10.30
Nach telefonischer
Terminvereinbarung
Privat und alle Kassen